Home
Geschichte
Restaurant
Hotel
Konferenzraum
Entspannen
Eigenes ViehWeinprobeRezeptLink
Bratapfel mit Zabaione und Vanilleeis

Entfernen Sie den Kern des Apfels und schließen Sie den Boden des Hohlraums mit etwas Marzipan. Füllen Sie die Öffnung komplett mit Zimtzucker und bedecken es oben mit einem Stückchen Butter. Backen Sie die Äpfel in einer gebutterten Backform etwa zehn Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200° C, solange bis die Schale anfängt sich zu lösen. Inzwischen schlagen Sie Eigelb mit Wein und Zucker im Wasserbad zu einer leichten Masse. Fügen Sie im letzten Moment einen kleinen Schuss Amaretto hinzu. Der Bratapfel wird heiß in einem Suppenteller mit Vanilleeis serviert.

Die Äpfel, die wir verwenden, kommen aus unserem eigenen Obstgarten. Am besten geeignet sind Äpfel, die schnell zu Mus kochen. Es lohnt sich, dieses einfache Rezept einmal mit verschiedenen Apfelsorten auszuprobieren. Ein gutes Beispiel sind der Apfel Alkemene und die morderne Sorte Elstar.

Sie benötigen:
- 4 Äpfel
- Zimt
- Marzipanfüllung
- Butter
- 2 Eigelb
- 1 Tasse Weißwein
- 100 Gramm Zucker
- einen Schuss Amaretto
- Vanilleeis

De Jufferen Lunsingh - Hoofdweg 13 - 9337 PA Westervelde - t +31 (0)592 612618 - e de.jufferen.lunsingh@wxs.nl -  facebook